Nur kurze Zeit: Erhalte eine Sun Cap GRATIS zu jeder Bestellung hinzu. Nur solange der Vorrat reicht.

Gesunde Ernährung im Alltag

Gerade zum Jahresstart nehmen wir uns doch alle eins vor: Viel Sport & Gesunde Ernährung! Doch hier kommt die große Frage: Wie ernähre ich mich gesund trotz Job und Studium? Laut einer Ernährungsstudie der Technischen Krankenkasse gehen über die Hälfte der Berufstätigen an, ihnen fehlt die Zeit für gesunde Ernährung. Aber eigentlich ist es gar nicht so schwer gesunde Ernährung und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Dieser Frage wollen wir uns heute annehmen, um euch den Start ins Jahr zu verbessern! Wir haben einige Quicktipps zusammengefasst:

Step by Step

Du solltest nicht versuchen von heute auf morgen dein ganzes Leben umzukrempeln. Meist verfällst du dadurch zu schnell wieder in alte Gewohnheiten. Bekanntlich dauert es 21 Tage um eine Gewohnheit zu verändern ;-) Teste dich Schritt für Schritt an neue Rituale in der Küche ran. Wie wäre es zum Beispiel zum Start mit einem warmen Frühstück jeden Morgen. Frühstück ist bekanntlich eine wichtige Mahlzeit am Tag & sollte nicht zwischen Tür und Angel geschehen.

Foodprep -> Planung

Um deine Ernährung umzustellen und trotz Beruf & Studium bedarf es ein wenig Planung. Gerade bei wenig Zeit ist dies meist der entscheidende Faktor in der Umsetzung. Stell dir einen Plan auf, was du unter der Woche im Büro am besten essen kannst. Die einen kochen gerne jeden Abend für den nächsten Tag vor, die anderen finden es praktisch das Essen schon sonntags vorzubereiten. Hier ist deine eigene Zeitplanung gefragt. Durch diese Planung kannst du auch vermeiden das du an stressigen Tagen abends zur Tiefkühlpizza greifst. isidor-emanuel-111677_Ernährung_Quickcap

Viel Flüssigkeit

Wir werden nicht müde es zu erwähnen, dein Körper braucht Flüssigkeit um gut versorgt zu sein. Achte darauf dass du deinem Körper ausreichend Mineralwasser zuführst. Gerade mit Quickcap kannst du zusätzlich 400ml Flüssigkeit trinken & gleichzeitig dein Körper mit verschiedenen Kombinationen von Nahrungsergänzungsmitteln unterstützen.

To Go Tipps

So gut deine Planung auch sein kann, an manchen Tagen kommt dann doch alles ist. Ob es nun ein Wochenendtrip ist oder die Dienstreise, wodurch du kein Essen vorplanen kannst. Trotzdem kannst du auch an solchen Tagen gesunde Ernährung in deinen Ablauf einbinden & eben nicht zu Fast Food greifen. Obst ist zum Beispiel immer eine gute Alternative, gerade Bananen, Äpfel und Birnen sind schnell und nahrhaft. Genauso gibt es in vielen Supermärkten geschälte Babykarotten oder andere Gemüse Sticks to go. Ebenso eignen sich Nussmischungen und Rosinen zur schnellen gesunden Ernährung on the go. chuttersnap-412998_Ernährung_Quickcap

Kurz & Knapp

- Krempel nicht gleich dein ganzes Leben um, versuche erstmal Schritt für Schritt neue Gewohnheiten in dein Leben zu integrieren - Plane dein Essen, es wird dir vieles erleichtern - Auch unterwegs gibts Möglichkeiten dich gesund zu ernähren