Nur kurze Zeit: Nimm 3 Sports Bundles, Zahl 2! Nur solange der Vorrat reicht.

Mercedes Benz Fashion Week Berlin – Must be with Quickcap Beauty!

Das gute Gefühl zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein – haben wir im Januar am Brandenburger Tor auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin erlebt. Wir wurden von den Besuchern überrannt und quasi zum „It-Getränk“ der Fashionistas. Wer durfte da also zwischen Modegurus, Bloggern und Goodie-Bag-Liebhabern auch im Sommer nicht fehlen? Eben. Quickcap. Die Vitalstoffdrinks, zum pushen, shaken und feelen. Vom 27. Juni bis zum 01. Juli 2016 haben wir noch mal einen draufgelegt. Im altehrwürdigen Erika- Hess-Eisstadion, der diesjährigen Sommerresidenz der Mercedes Benz Fashion Week Berlin, kurz MBFWB, sorgten wir in der Beauty-Lounge gemeinsam mit unseren Freunden von Maybelline New York und Essie, für Schönheit von außen und innen. Von der Sonne geküsst und der stylischen Mode inspiriert strömten die Besucher der Fashion Week durch die Beauty-Lounge und genossen eisgekühlte Quickcap-Drinks mit dem guten Gefühl sich damit etwas Gutes zu tun. Wir kamen mit dem Auffüllen unserer Kühlschränke gar nicht mehr hinterher obwohl das gesamte Quickcap-Team fleißig anpackte. Blogger, Business-Leute, Promis haben an allen Ecken und Enden der Fashion Week geschüttelt, getrunken und nach mehr gefragt. Dass Quickcap zur MBFWB passt, wussten wir ja bereits – wer für unseren Style und unsere Qualität in Berlin stehen kann, wussten wir auch schon! Anna Hiltrop, Model und Quickcap-Fan erster Stunde war wieder mit uns als Markenbotschafterin auf der Fashion Week und ist gleichzeitig unter anderem für Lana Müller Couture über den Catwalk gelaufen. Kein roter Teppich ohne Anna. Keine Anna ohne Quickcap in der Hand. Voll schön!

Quickcap ist aber das gute Gefühl von mehr und so haben wir begonnen auch um die MBFWB herum noch mehr den Lifestyle von Quickcap Teil von Berlin werden zu lassen. Mode, Lifestyle und Kommunikation finden natürlich auch vor und nach den aufregenden Shows der hochkarätigen Designer auf der MBFWB statt! Unsere Idee: Warum also nicht diese Szene unter ein Dach bringen? Voilà – die erste Quickcap Blogger-WG in Berlin während der MBFWB. Carmen Mercedes, Kristinaaader, Kisuminu und Diana zur Löwen waren die Bewohner eines der mega edlen NOMADS-Appartements. Die Mädels haben es geliebt und natürlich auch Quickcap genossen. So kann man auch den Urwald durchschütteln, Freunde des gepflegten Social Media!

Neben dem chilligen (Ver)wohnprogramm hatten wir aber auch Beauty- und Partyaction organisiert. Direkt nach dem Check-In ging es für Carmen, Kristina, Kisu und Diana mit uns zur immer „ausverkauften“ Guido Maria Kretschmar-Show. Im auffälligen TOYOTA-Shuttle hin, von unserem Team vor Ort herzlich empfangen, Guido-Trouble und dann wieder zurück. Kaum im Quickcap-Loft zurück, trafen auch andere Blogger zum Get-together ein. Häppchen gegen den Hunger und Quickcap Brain gegen die Müdigkeit waren am Start. Höhepunkt des Abends war jedoch zugegebenermaßen DJ Bankewitz, den wir zur live Performance im Loft geladen hatten. Coole Leute, coole Drinks, coole Location – coole Aktion!

Noch mehr Party und Glamour? Geht nicht? Klar – also das große Finale! Wir, also Quickcap, waren Hauptsponsor der angesagtesten und coolsten Fashion Week-Party des Sommers. Nämlich der Cropped-Magazine Party im Haubentaucher in Berlin-Friedrichhain.

2.000 Leute tummelten sich hier zwischen dem z.T. mit Quickcap-Flaschen gefüllten Schwimmbad, der 40m2 Quickcap VIP-Lounge, dem Dancefloor und unserer 50m2Quickcap-Bar. Viel Platz für das gute Gefühl von Quickcap. Egal wo Quickcap aufläuft. Es wird getrunken – geschüttelt, nicht gerührt. Für einen bleibenden Eindruck sorgten unsere Graffiti-Künstler, die vor Ort Partygästen personalisierte Quickcap-Flasche designten. Wir sagen dazu nur: UNVERGESSLICH! Auch für uns!

Danke allen, denen wir begegnet sind in dieser Woche! Danke Berlin – bis bald! Push it. Shake it. Feel it.

Jetzt shoppen!

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren